Wenn Sie in Ihrer Rede stecken bleiben: Die Tricks der Redeprofis

Sie haben Ihre Rede bestens vorbereitet. Der Text sitzt, die Damaturgie ist einstudiert, das Publikum ist voller Erwartung. Trotzdem passiert es Ihnen, dass Sie bei Ihrer Rede den roten Faden verlieren. Damit sind Sie nicht alleine. Auch gestandene Profis wissen manchmal nicht weiter. Wichtig ist jetzt, dass Sie nicht verlegen werden oder ins Haspeln geraten.

Der einfachste Weg, wie Sie bei Ihrer Rede den roten Faden wieder aufnehmen können:

Wenn Sie Ihre Rede gut vorbereitet haben, haben Sie höchstwahrscheinlich ein Manuskript. Nehmen Sie dieses immer mit auf die Bühne – und lassen Sie es als Rettungsanker in Ihrer Sakko- oder Blazertasche. (Dass Sie Ihre Rede in praktisch allen Fällen frei halten und nicht ablesen sollten, ist ein anderes Thema, soll hier aber dennoch erwähnt werden.) Ihr Manuskript in petto gibt Ihnen ein wichtiges Plus an Sicherheit, so dass es schon von vornherein unwahrscheinlicher wird, dass Sie darauf zurückgreifen müssen.

Falls Sie bei Ihrer Rede nicht weiterwissen, greifen Sie einfach zu Ihrem Manuskript. Mehr nicht. Entschuldigen Sie sich nicht und erklären Sie sich nicht. Sehen Sie einfach in Ihrem Redetext nach, wie es weitergeht, und reden Sie weiter. Das Manuskript stecken Sie wieder in Ihre Tasche. Das war es. So machen es Profis.

Der raffiniertere Weg, wieder in Ihren Redetext zu finden:

Sie sind mitten in Ihrer Rede stecken geblieben und wollen nicht auf Ihr Manuskript zurückgreifen? So kommen Sie dennoch weiter: Fassen Sie das Gesagte zusammen, beispielsweise mit den schlichten Worten: „Lassen Sie mich die wichtigsten Punkte noch einmal betonen.“ Oder: Wiederholen Sie den letzten Teil Ihrer Rede, eingeleitet mit: „Lassen Sie mich diesen Punkt noch einmal genauer erklären.“

Der Effekt dieser Methode: Sie überwinden das Stocken und geraten wieder in Ihren Redefluss – Sie können Ihren roten Faden wieder aufgreifen.

Rhetorikmagazin
© Christian Bargenda, rhetorikmagazin.de


Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter!